Sonntag, 9.April 2017

27.Hannover Marathon


Hannover 2017 Logo large

Völlig zu Unrecht habe ich all die Jahre zuvor, andere Marathons dem Hannover Marathon vorgezogen! Klar, die Strecke ist schnell. Das war ja bekannt. Aber Hannover? Die Stadt soll ja nicht so attraktiv sein! Das stimmt so nicht! Hannover hat durchaus ein paar schöne und interessante Ecken zu bieten! Und vor allem die Organisation des Marathons ist erste Klasse! Obwohl mit Marathon, Halbmarathon, 10KM, Staffel, Kinderläufe und sogar Skater/Handbiker satte 22.400 Teilnehmer abgewickelt werden müssen, wird der Marathon dadurch überhaupt nicht gestört!


Die Marathonmesse befindet sich direkt am neuen Rathaus
Die Marathonmesse befindet sich direkt am neuen Rathaus
Überschaubare Messe, gut durchorganisiert ist alles in Hannover!
Überschaubare Messe, gut durchorganisiert ist alles in Hannover!

2km Fußmarsch vom Start/Zielgelände entfernt, ist meine Unterkunft. Die Jungendherberge Hannover. Für den Marathon ideal. Sogar ein Frühstückspaket wird mir auf Anfrage um 6Uhr am Sonntag in der Früh gemacht! Ohne Aufpreis!
2km Fußmarsch vom Start/Zielgelände entfernt, ist meine Unterkunft. Die Jungendherberge Hannover. Für den Marathon ideal. Sogar ein Frühstückspaket wird mir auf Anfrage um 6Uhr am Sonntag in der Früh gemacht! Ohne Aufpreis!
Würde ich so normal nie essen! Kartoffeln in extrem fettiger Béchamel Soße (schon gut abtropfen lassen). Buffet für 5,90Euro  quasi "all you can eat" in der Jugendherberge. Da sag' ich nicht nein und überfresse mich total!
Würde ich so normal nie essen! Kartoffeln in extrem fettiger Béchamel Soße (schon gut abtropfen lassen). Buffet für 5,90€ quasi "all you can eat" in der Jugendherberge. Da sag' ich nicht nein und überfresse mich total!

Man darf nicht alles so eng sehen...ein paar Biere und Bundesliga Fußball im Waterloo Biergarten zum Ausklang am Samstagabend!
Man darf nicht alles so eng sehen...ein paar Biere und Bundesliga Fußball im Waterloo Biergarten zum Ausklang am Samstagabend!
Beim entspannten Frühstück geht die Fresserei weiter. Ein super Service der DJH mit dem Frühstückspaket!
Beim entspannten Frühstück geht die Fresserei weiter. Ein super Service der DJH mit dem Frühstückspaket!

Jetzt geht's los! Die Bedingungen sind soweit gut. Lediglich gegen Ende könnten es zu warm werden. Aber stört mich nicht! Mal sehen, ob die Sub 3:20 heute drin sind?
Jetzt geht's los! Die Bedingungen sind soweit gut. Lediglich gegen Ende könnten es zu warm werden. Aber stört mich nicht! Mal sehen, ob die Sub 3:20 heute drin sind?
Die Ruhe vor dem Sturm beim Start zum Marathon
Die Ruhe vor dem Sturm beim Start zum Marathon

Sonntag 9.April:

Konnte ich die Marathons der letzten Monate gerade so unter der 3:30 Marke laufen, war der Milano Marathon mit 3:21:30 vor genau einer Woche ein wahrer Lichtblick! Das gibt Zuversicht und Motivation. Dazu noch im Startblock A, Seite an Seite mit der deutschen Marathon Ikone Arne Gabius! Das muß heute unter die 3:20 gehen! Erholt bin ich natürlich nicht! Nach wie vor schwere Beine. Trotzdem will ich es versuchen. Passend für Hannover, ertönt mit dem Startschuß die Rock-Hymne der Scorpions "Rock you like a Hurricane". Die ersten zehn Kilometer sind zäh, aber die Zeiten fast durchwegs unter der 4:40min/km Marke. Der Kurs läuft sich gut. Es gibt so gut wie keine Höhenunterschiede. Ich lege sogar noch einen drauf und setze mich vor den 3:15 Pacer! Die gute Stimmung an der Staatsoper / Hauptbahnhof in Hannover Mitte (KM15) unterstützt zusätzlich. Danach flaut es allerdings in der Oststadt etwas ab. Aber die Rundenzeiten passen weiter. Erst kurz vor dem Halbmarathondurchlauf holt mich die Realität bzw. der 3:15 Pacer wieder ein. 1:37:23 für die erste Hälfte. Das ist die beste Halbmarathonzeit meiner letzten 10 gelaufenen Marathons!


Gleich nach 2km wird die HDI Arena der "96'er" passiert
Gleich nach 2km wird die HDI Arena der "96'er" passiert
Top Stimmung bei KM15 am Opernhaus. Bildquelle: H.Helmlechner
Top Stimmung bei KM15 am Opernhaus. Bildquelle: H.Helmlechner

Es war klar, dass ich so ein Tempo mit der aktuellen Fitness nicht durchziehen kann. Nochmal 21km ist schon heftig. So lange ich den 3:15 Pacer nicht aus dem Blickfeld verliere, bin ich gut dabei. Wie befürchtet, das Tempo wird langsamer. Mit 4:43min/km bis KM25 im Stadtteil "List", gefolgt von einer 4:44min/km im Abschnitt durch "Vahrenwald" bei KM30. Mit einem Schnitt knapp unter der 5 min/km ist das Ziel von Sub 3:20 machbar! Klingt einfach, ist es aber nicht! Die Temperaturen haben inzwischen gut angezogen, die fortschreitende Ermüdung lähmt die Beine. Die gute Stimmung in der Nordstadt spornt an. Da muß man nochmal alles geben! Bis KM35 schaffe ich es doch tatsächlich, keinen KM Marker schlechter als 4:45min abzudrücken! Im zermürbenden Schlussabschnitt durch den "Georgengarten" sind die Körner endgültig aufgebraucht. Es wird zu einer reinen Kopfsache. Der Vorsprung muß eigentlich reichen! Dranbleiben! Die Sub 3:20 hol' ich mir heute! Erst bei KM40 ist mit der Überquerung der "Leine" dieser langweilige "Georgengarten" durch. 3:07:04 zeigt die Uhr. Das lass' ich mir nicht mehr vom Brot nehmen. Nur noch das Leibnitzufer runter, dann ist Hannover eingetütet! Den Lärm vom Zielgelände kann man schon gut hören. Letzte Kräfte mobilisieren! Kein einziger Kilometer über 5'er Schnitt gelaufen, das muß so bleiben! Das Ziel ist sichtbar. Endspurt zum neuen Rathaus! Die Zeit passt! Der Zielbogen kommt, Uhr abdrücken, 3:18:10! Na also, hat sich doch gelohnt!


Zieleinlauf am neuen Rathaus. Schöne Kulisse!
Zieleinlauf am neuen Rathaus. Schöne Kulisse!
3:18:10. Na also! Hannover ist gar nicht so verkehrt für den Marathon.
3:18:10. Na also! Hannover ist gar nicht so verkehrt für den Marathon.

Im Versorgungsbereich gibt es für jeden eine gefüllte Tüte, Erdinger alkfrei und die übliche Standard Verpflegung. Zusätzlich werden noch fettige Würstchen angeboten. Wer's brauch...ich ganz bestimmt nicht! Dafür nehme ich gerne die kostenlose Massage in Anspruch. Gleich eine ganze Wiese mit Liegen ist eingerichtet. Man kommt sofort dran! Klasse! Erst auf dem Rückweg zur Unterkunft stören dann doch die 10k Läufer/innen! Ich muß die Laufstrecke überqueren, es gibt aber kaum Lücken.........Wenn's weiter nichts ist......Hannover ist top! Wer hätte das gedacht! Ich komme wieder!


Marathon Strecke Mannover 2017
Der Hannover Marathon 2017 wird auf einem Rundkurs ausgetragen. Start und Ziel aller Läufe, ist das Neue Rathaus am Friedrichswall. Der Kurs führt über die HDI Arena am Maschsee entlang, Richtung Süden nach Döhren. Zurück über die Südstadt, dem Aegidientorplatz und vorbei am Hauptbahnhof erreicht der Kurs die Oststadt. Nach dem Halbmarathondurchlauf führt die Strecke über die Stadtteile List und Vahrenwald (km30) in die Nordstadt, bevor es über den Georgengarten zum Ziel auf den Friedrichswall geht.

Zusammenfassung:
Veranstaltung: 27.Hannover Marathon am 9.April 2017
Strecke: Marathon 42,2km, flacher Kurs
Temperaturen: 13-21°C, sonnig
Zeiten: Frank Schmiade TSG Grünstadt 3:18:10, Platz 240 insgesamt (Platz 224 bei Männer) und Platz 44 in der AK45

1.Hälfte: 1:37:23
2.Hälfte: 1:40:47

Marathon Teilnehmer / davon Finisher
Männer: 1903 / 1568
Frauen: 472 / 401
gesamt: 2375 / 1969